Antwort auf: Re:PLAYSTATION 4 - see the future von OVONATOR

Blonder
Status: User
Mitglied seit: 23.10.07
Ort: Provinz
Beitrńge: 4590
Netzwerke:


>Dank "Black-Friday" gibt es bei uns im Mediamarkt die PS4 Pro inkl. Spiderman f├╝r
>SFr. 299.-.
>
>Lohnt sich die Pro? (Also kriegt man da wirklich die native UHD Aufl├Âsung, oder ist das immer skaliert?)


Kenne mich mit dem technischen Ged├Âns ja nicht so aus aber die One X hat da wohl etwas die Nase vorn, was "richtiges, echte 4K" angeht.
Allerdings habe ich beide hier stehen und sehen da kein Unterschied...

>Ich m├╝sste dann wohl noch ne UHD-Kiste kaufen. Und auf was sollte man da achten (LED, OLED, QLED; etc.)
>
>Ich habe echt keine Ahnung mehr...


Ich habe einen Sony XE9005 seit einem Jahr.
Normalerweise wollte ich mir keinen LED mehr holen aber dieser ist einer der wenigen Direct-LEDs.
Dadurch k├Ânnen Farben intensiver dargestellt werden, die Leuchtkraft ist besser und man hat nicht die typischen LED Probleme wie Clouding oder den Dirty Screen Effekt. Er ist einfach besser ausgeleuchtet.
Allerdings w├╝rde ich mir sonst nur noch einen OLED holen. QLED ist wohl auch nur so "Zwischending".
Ich hatte mir letzten Jahr im Sommer mit dem Thema besch├Ąftigt und danach alles aus dem Kopf geworfen.

Die Kombi aus 4K Konsole und passenden TV ist schon geil. Der Mehrwert an Grafik ist doch schon weit krasser, als ich dachte.

Auf diesen Beitrag antworten