Antwort auf: Die letzte Ausgabe von rotfuchs

rotfuchs
Status: User
Mitglied seit: 20.10.07
Ort: NRW
Beitrge: 194
Netzwerke:


Das war es endgültig mit dem offiziellen Xbox360 Magazin. Offizielle Ware scheint sich hierzulande nicht mehr gut zu verkaufen. Das ist allerdings auch kein Wunder betrachtet man den horrenden Preis von diesem Mist. Eine Konkurrenz für die 360-live war das offizielle Magazin der Xbox noch nie.

Zumindest versucht man jetzt einen Neuanfang mit X3, komplett ohne Demos und einem eigenen Layout. Der Preis soll bei etwa 4 Euro ohne DVD liegen, es ist stark anzunehmen das dass Heft wie alle Computec-Blätter nur 100 Seiten hat. Ob die X3 eine ernstzunehmende Konkurrenz für die 360-live wird bleibt abzuwarten. Ich für meinen Teil freue mich dass endlich wieder etwas Bewegung bei den Xbox-Magazinen einkehrt.

Quelle:
[http://www.firmenpresse.de/pressinfo54583.html]

__________________
28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen.
Auf diesen Beitrag antworten