Schimschi
Status: User
Mitglied seit: 19.12.07
Ort: Temporär München
Beitrge: 1888
Netzwerke:


Hier im Magazinbereich ist zwar kaum noch was los, aber ich muss die play³ - und speziell  die aktuelle Ausgabe - einfach mal loben. Es ist schon beachtlich, wie sich die Jungs aus Fürth von Ausgabe zu Ausgabe steigern. War die play³ kurz nach der Übernahme von Computec noch ein - meiner Meinung nach - Heft, das kaum Persönlichkeit hatte, ist es mittlerweile das für mich beste Magazin auf dem deutschen Markt.

Die Gründe dafür sind ebenso vielfältig wie die Rubriken im Heft: zum einen ist die Schreibe nun viel lockerer und versprüht Charme, zum anderen gibt es nun mehr interessante Reportagen im Heft. Nun aber zur neuen Ausgabe.

Fangen wir beim Cover an: das ist diesmal nicht ganz so gut gelungen, wie bei der letzten Ausgabe. Anlässlich der Vorschau zum neuen 007-Spiel steht Daniel Crag (James Bond-Darsteller) mit seiner Knarre da und blickt entschlossen in die Kamera. Ebenfalls auf dem Cover sind verschiedene Sackboys aus Little Big Planet. Das Cover ist natürlich nicht der wichtigste Teil am Heft, also schnell weiter zu den Inhalten. Dort findet man neben der bereits eben erwähnten Vorschau zu James Bond: Ein Quantum Trost auch Artikel zu Little Big Planet, Far Cry 2, Dead Space und weiteren Herbst- und Winter-Hits. Im Testbereich findet man dann Berichte zu The Force Unleashed, Brothers in Arms: Hells Highway und FIFA 09. Alle Artikel sind, wie in den vorigen Ausgaben, sehr gut und unterhaltsam geschrieben.
Reportagen sind in der November-Ausgabe ebenfalls vertreten ... und zwar besser denn je. Vor allem der GC-Bericht und das Interview mit Mastermind Hideo Kojima sind sehr gut zu lesen und interessant.

Was ich noch erwähnen muss, ist die DVD, denn die ist schlichtweg der Hammer. Kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal so gut bei Magazin-DVDs unterhalten wurde, wie bei den letzten 3-4 Ausgaben der play³. Nichtmal die - eigentlich genial - Gamepro-DVD kommt da ran. Besser geht's meiner Meinung nach kaum!

Alles in Allem eine tolle Ausgabe, die ich jedem empfehlen kann. Auch diejenigen, die sich seit der Übernahme von Computec nicht mehr für das Heft interessieren, sollten sich die play³ am Mittwoch am Kiosk mal zu Gemüte führen. Es lohnt sich.

(Diese Nachricht wurde von Schimschi am 28.09.2008 11:07 editiert.)

__________________
Roadhouse!
Auf diesen Beitrag antworten