Antwort auf: Retro Gamer (UK) von hb

Fohlenfan77
Status: User
Mitglied seit: 15.12.07
Ort: Hessen
Beitrńge: 3069
Netzwerke:


>Bin gestern auf das englische Magazin gesto├čen und auf den ersten Blick schwer begeistert. Aktuelles Cover (Issue 43):
>
>[http://www.imagineshop.co.uk/uimages/rg_043.jpg]
>
>Mehr Frontseiten (#19 - #43) gibt's hier:
>-> [http://www.imagineshop.co.uk/products_show.php?typeID=65]
>Vor allem das der 37. Ausgabe ist schlichtweg genial. Alleine der kleine Schriftzug "OLD!" oben links auf jedem Cover ist ganz phantastisch. An verschiedenen Stellen tauchen noch kleine Pixelfiguren auf, ganz nach meinem Geschmack
>
>Eine Leseprobe gibt's auch, die mir richtig zusagt: [http://www.retrogamer.net/sample.html]
>Original kostet die Retro Gamer stolze 4,99 Pfund, was immerhin rund 7,14 Euro sein d├╝rften. Der Importpreis soll bei schlanken 12,50 Euro liegen, 'n Batzen Kohle.
>
>Zur Seitenzahl habe ich nichts rausfinden k├Ânnen, w├╝├╝├čte aber gerne, wie umfangreich das Heft ausf├Ąllt. Hat das jemand ein oder mehrere Exemplare davon daheim? Und falls ja, is die Retro Gamer lesenswert?


Ich finde das Heft absolut genial. Habe mir die November-Ausgabe (deren Cover in diesem Thread zu sehen ist) in England mitgenommen und war schlichtweg begeistert von dem Heft.
Die Themen reichen von interessanten Berichten zu Retro-Klassikern (z.B. Sensible Soccer, Diablo, Donkey Kong...) ├╝ber Firmenstorys zu bekannten Entwicklern (Bullfrog) bis hin zu (wenigen) aktuellen Themen. F├╝r Retro-Gamer ein absolutes Muss. Auch die Aufmachung ist sehr gelungen - alles auf hochwertigem Glanzpapier gerdruckt.
W├╝rde mir gerne das Heft im Abo holen, leider liegt der Preis (wenn ich mich recht erinnere) f├╝r Deutschland bei 74 Pfund, was mich dann doch abgeschreckt hatte.

__________________
Xbox 360-Gamertag: Fohlenfan77 PS3-ID: Fohlenfan77
Auf diesen Beitrag antworten