Antwort auf: Tagungen - Ursprung und Lösung, all unserer Probleme von cerberus

Blonder
Status: User
Mitglied seit: 23.10.07
Ort: Provinz
Beitrge: 4590
Netzwerke:


>Moin,
>
>Ich habe einen mehr oder weniger tagungstauglichen Garten am nördlichen Rand von Berlin, den ich eigentlich schon seit Jahren mal für ne Tagung anbieten möchte. Bis auf warm Wassér ist das soweit endlich möglich. Die Hütte hat einen großen Raum wo bestimmt zwei Glotzen Platz finden (ein 50" ist schon da). Ansonsten wäre noch die überdachte Terasse mit Glotze möglich und in dem großen Zelt bekommt man auch noch ein TV unter (mit basteln). Gasgrill mit 4+1 Flammen sowie Zapfanlage wären auch am Start. Die Erreichbarkeit ist für Bahnfahrer allerdings nicht ganz optimal. Aber auch nicht unmöglich. Ich will jetzt noch nix Zusagen, würde aber gerne mal Interesse, Zeitvorschläge und Meinungen Abfragen wollen. Wäre klasse wenn da was möglich ist.






Hört sich gut an.
Zeitlich tendenziell eher Sommer. Anreise: Würde ich glatt die Karre nehmen. Is´ ja nicht so weit von mir.
Mann, Tagung...ist schon viel zu lange her.

(Diese Nachricht wurde von Blonder am 24.03.2017 14:12 editiert.)

Auf diesen Beitrag antworten